Mesonic:Parameter/Parameter1/FIBU Parameter/Auswertungen

Aus MESOWIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

  • Image9 158.png
Saldenliste

In den Feldern

Debitoren
Kreditoren

können Sachkonten eingetragen werden, vor denen bei Listauswertungen die Summen der Debitoren- oder Kreditorenkonten angedruckt werden sollen. Erfolgt hier kein Eintrag, erhalten Sie wie bisher die Debitoren- und Kreditorensummen am Ende ihrer Auswertung angedruckt. Diese Option funktioniert nur für Auswertungen, bei denen eine Sortierung nach Konto oder Kontenklassen möglich ist.

Mahnung

Für den Ausdruck von Mahnungen kann ein eigener Nummernkreis vergeben werden, der dann auf den Mahnungen (Achtung: nur bei der Ausgabe auf Drucker und nur mit der Option "Kontoauszug") angedruckt werden kann.

Die Nummer, die bei der nächsten Mahnung vergeben wird, wird im Feld

Mahn-Belegnummer:

hinterlegt. Bei jedem Druck einer Mahnung mit der Option ""Kontoauszug" wird nun die mandantenspezifische Mahnnummer hochgezählt. Diese Mahnnummer kann im Mahnformular mit der Variable 000/122 angedruckt werden.

Bilanz
Gewinnvortrags-Konto

Hier können Sie das Gewinn- und Verlustkonto eintragen um den Gewinn- oder Verlust in der gesetzlich vorgegeben Staffelform der Erfolgsrechnung anzudrucken.

Berechnungsbasis für die Prozentberechnung in der GuV:

In den 3 Feldern BKZ1, BKZ2 und BKZ2 kann jeweils die BKZ-Kennzahl eingetragen werden, aufgrund deren Wert die Prozentberechnung in der GuV berechnet werden soll. Es werden jeweils die BKZ der Stufe 1 mit der hier festegelegten BKZ verglichen. Bei allen hierarchisch untergeordneten BKZ zeigt der Prozentsatz den Anteil an der Summe der übergeordneten BKZ an.

Text für Forderungsabtretung

Der Zessionstext wird in den Auswertungen "Kontoblatt" und "OP-Blatt" der WINLine FIBU angedruckt, wenn im Feld "Personenkonten / Personenkonten - FIBU / Zahlung-KZ" das Kennzeichen "Z" eingetragen wurde oder bei einzelnen Fakturen das OP-Kennzeichen auf "Z" gesetzt wurde.

Achtung

Wurde das Zessionskennzeichen (Z) auch nur bei einer Faktura gesetzt, wird trotzdem der Zessionstext am Konto- bzw. OP-Blatt angedruckt.