Mesonic:Stammdaten3/Funktionen der WINLine/Eingabe

Aus MESOWIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche


Funktion

Diese Funktion ist mit den Funktionen "EingabeSatz", "EingabeStunden" etc. zu vergleichen. Der wesentliche Unterschied zu den anderen Funktionen besteht darin, dass die Feldnummer, die durch die Funktion bestimmt werden soll, selbst vergeben werden muss.

Syntax

Eingabe "Bemerkung", Feldnummer Statt Bemerkung kann ein Text (nur unter Hochkomma) eingetragen werden, der im Lohnformel-Fenster angezeigt wird. Als Feldnummer sind die Werte 1 bis 6 zulässig (1 = Stunden, 2 = Satz, 3 = Betrag, 4 = Kostenstelle, 5 = Kostenart, 6 = Kostenträger).

Beispiel

Eingabe "Geben Sie die Anzahl der Stunden ein", 1 Es wird das Lohnformel-Fenster geöffnet - dort wird das Feld Stunden als Eingabefeld zur Verfügung gestellt und die Bemerkung "Geben Sie die Anzahl der Überstunden ein" wird angezeigt.