Mesonic:Stammdaten7/Kalender - Produktion

Aus MESOWIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche


Nach Definition der Ressourcen ist zu erfassen, wann die Ressourcen zur Verfügung stehen. D.h. es ist zu definieren was die Betriebszeiten sind, ob in mehreren Schichten gearbeitet wird und an welchen Tagen auf Grund von Betriebsferien, Feiertagen, etc, nicht gearbeitet wird.

Dies Definition findet im Programmteil

statt.

Grundsätzlich gilt folgende Organisation:

Firmenkalender

Der Firmenkalender definiert den Rahmen innerhalb dessen Ressourcen (Mitarbeiter und Produktionsmittel) grundsätzlich zur Verfügung stehen.

Schema (=Unterkalender)

Innerhalb des Firmenkalenders können Schemata definiert werden, die diese Zeit weiter eingrenzen. Ein klassisches Beispiel eines Schemas wäre eine Schicht in einem Mehrschichtbetrieb.

Für jedes Schema können Kernzeiten und Überstunden definiert werden.

Den Schemata werden Ressourcen zugeordnet.

Beispiel

Es werden drei Schichten gefahren. Jede Schicht ist ein Schema. Die drei Schichten (=Schemata) ergeben den Firmenkalender.

Abweichungen

Sollen alle Ressourcen eines Schemas für eine gewisse Zeit von der definierten Zeit abweichen, können diese Zeiten als Abweichungen definiert werden.

Beispiel

Die Auftragslage erfordert es, dass am Samstag eine Sonderschicht gefahren wird. Diese wird als Abweichung definiert. Zum Ausgleich gibt es am folgenden Freitag Frühschluss. Auch dieser ist eine Abweichung.

Mehr Themen:


Foopn.gif Stammdaten7/Kalender - Produktion
      Foclsd.gif Definition      
      Foclsd.gif Abweichungen      
      Foclsd.gif Ressourcen      
      Foclsd.gif Übersicht1