Mesonic:Stammdaten7/Kalender - Produktion/Definition

Aus MESOWIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche


Grundsätzlich kann ein Firmenkalender und beliebig viele Unter-Kalender auf beliebig vielen Ebenen definiert werden.

Image11 20.png

Folgende Eingabefelder können bearbeitet werden:

Kalenderbaum

Auswahl welcher Kalender bearbeitet werden soll. Die Auswahl erfolgt durch Klick auf den gewünschten Kalender (Schema). Der gerade bearbeitete Kalender wird farblich gekennzeichnet und das Ordnersymbol wird aufgeklappt. Image11 21.gif

Durch Klick auf das Image11 22.gif Symbol wird die jeweils nächste Ebene geöffnet. Durch Klick auf "neuer Eintrag" wird ein neues Schema angelegt. Es können beliebig viele Schemata auf beliebig vielen Ebenen definiert werden.

Schema
Bezeichnung

Eingabe der Bezeichnung des Schemas. Die Bezeichnung ist 30-stellig.

Gültig von/bis

Die Gültigkeit des Schemas kann auf einen definierten Zeitraum beschränkt werden.

Zeiten
Kernzeit / Mehrzeit1 / Mehrzeit2

Beim Schema wird zunächst die Kernzeit definiert. Diese kann durch Mehrzeiten ausgedehnt werden. Für Mehrzeiten werden üblicherweise andere Lohnarten gelten als für Kernzeiten - diese können daher für Mehrzeiten gesondert verwaltet werden. Die Mehrzeit 1 muss vor der Kernzeit liegen, die Mehrzeit 2 liegt danach.

Beispiel

Üblicherweise wird von 07:00-16:00 gearbeitet. Diese Zeitspanne ist die Kernzeit.

Bei hoher Nachfrage wird morgens früher begonnen, nämlich um 06:00. 06:00 - 07:00 ist daher die Mehrzeit 1. Abends wird zwei Stunden länger gearbeitet. 16:00 - 18:00 ist daher die Kernzeit 2.

Ob die Kernzeit oder die Mehrzeiten des Schemas bearbeitet werden kann durch Wahl der entsprechenden Checkbox gesteuert werden.

Wochentag von/bis

Eingabe der Arbeitszeit für den entsprechenden Wochentag.

Lohnart

Wird zur Zeit nicht unterstützt.