Mesonic:WP Compass-Realtime

Aus MESOWIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche



Compass-Realtime

Durch die Schnittstelle Compass-Realtime ist es möglich sich mit der Datenbank der Compass Gruppe zu verbinden und die Stammdaten der Firmenkunden immer Up to Date zuhalten.

Was passiert genau?
  • Aus der WINLine wird eine Abfrage der gewünschten Daten an Compass geschickt.
  • Compass vergleicht die erhaltenen Daten und schickt einen Report wieder zurück an die WINLine.
  • In diesem Report werden die Änderungen bezüglich der abgefragten Daten angezeigt und verglichen.
  • Sollten sich die Daten verändert haben, werden die veränderten Datensätze im WINLine Personenstamm aktualisiert.

Außerdem besteht beispielsweise die Möglichkeit, bei einer Neuanlage eines Personenkontos, dessen Firmen- und Kontaktdaten direkt aus der Compass-Datenbank in die Lokale Datenbank einzupflegen.

Auf den folgenden Seiten werden Beispiel zu

  • Einstellungen
  • Neuanlage von Personenkonten mit Hilfe der Compass Wirtschaftsdatenbank,
  • Aktualisierung vom Personenkonten mit Hilfe der Compass Wirtschaftsdatenbank
  • und der Abo-Dienst für die automatische Aktualisierung

angeführt.

Neuanlage

Bei der Kontenanlage von Kunden- und Lieferanten werden die Stammdaten direkt von der Wirtschaftsdatenbank der Compass Gruppe abgerufen und es werden damit die gesetzmäßig Wichtigsten Daten für die Zustellung von Rechnungen gewährleistet.

Compass-Realtime-Abo-Dienst

Im Rahmen des Abodienstes werden mögliche Änderungen in der Compass-Wirtschaftsdatenbank automatisch im Kontenstamm aktualisiert.

Marketingdaten

Zusätzlich können Marketing- und Vertriebsrelevante Daten ebenfalls abgerufen werden. Diese Daten können entweder als XML oder als PDF archiviert werden.








Mehr Themen:

  • Voraussetzung
  • Einstellungen
  • Neuanlage von Personenkonten mit Compass-Realtime
  • Aktualisierung der Personenkonten mit Compass-Realtime
  • Compass-ABO-Dienst

Voraussetzung

Mehr Themen:

  • Lizenz

Lizenz

Um Compass nutzen zu können wird eine Lizenz seitens Mesonic und seitens der Compass Gruppe benötigt.

Die Mesonic-Lizenz wird im Admin eingetragen. Erst nach dem Eintragen der Lizenz werden die Buttons und Menüs angezeigt!

In der Benutzeranlage wird, dann die Lizenz von Compass eingetragen. Jedoch ist zu beachten, dass erst durch eine MESONIC-Lizenz die Compass-Eingabefelder und Buttons angezeigt werden.


Wpage551 0.jpg


Erst nach dem Eintragen der Compass-Lizenz werden die Menüpunkte und Buttons in der WINLine sichtbar.





Einstellungen

Im Modul INFO gibt es nun einen neuen Menüpunkt "Compass" mit den Unterpunkten

    • Abodienst
    • Einstellungen


Wpage551 1.jpg

Hier kann nun bestimmt werden ob archiviert wird. Folgende Möglichkeiten bestehen für die Archivierung:

  • XML-Erweiterung

Die abgefragten Daten werden in den XML Rucksatz übergeben. Dieser kann aus dem Personenkonto aufgerufen werden. Die XML-Datei wird bei einer erneuten Abfrage mit XML-Archivierung lediglich aktualisiert.


Wpage551 2.jpg



Wpage551 3.jpg


Die XML-Datei dient zur weiteren automatisierten Verarbeitung.

  • PDF-Archivierung

Hiermit wird eine PDF-Datei erstellt und ins Archiv gestellt.


Wpage551 4.jpg


Im Archiv, dann diese PDF angezeigt werden. Bei jeder weiteren PDF-Archivierung wird eine neue PDF-Datei erstellt.


Wpage551 5.jpg


Wpage551 6.jpg

Hier werden nun die Felder bestimmt die übernommen werden sollen. Die wichtigsten Felder sind bereits als MESONIC-Variable voreingestellt, und können nicht mehr verändert werden, sie können nur optional ab- oder angewählt werden.


Wpage551 7.jpg


Alle anderen Felder können optional einem Zusatzfeld zugewiesen werden. Jedoch ist dies zurzeit mit max. 30 Feldern beschränkt möglich. Natürlich ist es sinnvoll vor der Zuweisung die Zusatzfelder dementsprechend zu benennen.


Wpage551 8.jpg


Neuanlage von Personenkonten mit Compass-Realtime

Es wird die neue Kontonummer eingetragen. Durch betätigen des Compass-Buttons öffnet sich das Compass-Suche-Fenster.


Wpage551 9.jpg

Im Fenster Compass-Suche kann nun nach Name, PLZ und Ort gesucht werden.


Wpage551 10.jpg


Nach bestätigen des OK-Buttons oder F5/F12 werden die gefundenen Records aus der Compass-Datenbank angezeigt. Die Rot-Markierten Zeilen bedeuten, dass dieses Unternehmen nicht mehr existiert bzw. aus dem Firmenbuch gelöscht wurde.


Wpage551 11.jpg

Mit Doppelklick auf den richtigen Record öffnet sich nochmals das Compass-Suche-Fenster, der Record wird detailliert angezeigt und es kann bestimmt werden welche Felder übernommen werden sollen und welche nicht. Die in den Einstellungen vordefinierten Felder sind hier bereits angehakt.

Weiters kann auch hier bestimmt werden ob archiviert wird oder nicht.


Wpage551 12.jpg


Bitte beachten Sie, dass in dieser Tabelle, ersichtlich ist ob die Firma tatsächlich besteht (Status=aufrecht) oder insolvent ist (Status=gelöscht).


Mit dem OK-Button werden die Daten in die Personenkonten-Maske übernommen und können abgespeichert werden.


Wpage551 13.jpg









Aktualisierung der Personenkonten mit Compass-Realtime

Es wird ein bestehendes Personenkonto geladen (in diesem Beispiel wurde beim Personenkonto 230X001 der Firmenname und Strasse geändert). Nach dem Laden des Personenkontos wird der Compass-Button gewählt.


Wpage551 14.jpg



Nach dem klicken auf den Compass-Button öffnet sich das Compass-Suche-Fenster. In diesem Fenster werden nun die Veränderungen in der Compass-Datenbank Rot gekennzeichnet und die Übereinstimmungen mit Grün.

Hier kann wieder entschieden werden, ob archiviert wird oder nicht.


Wpage551 15.jpg



Nach bestätigen des OK-Buttons oder F5/F12 werden die aktuellen Daten in die Personenmaske übertragen und können abgespeichert werden.


Wpage551 16.jpg


Compass-ABO-Dienst

Voraussetzung
  • Im Personenkontenstamm muss eine Firmenbuchnummer eingetragen sein.
  • Das Flag Compass-Abodienst muss im Kontenstamm gesetzt sein.
Ablauf
  • Im Personenkontenstamm muss das Flag Compass-Abodienst gesetzt sein.
  • Vergewissern Sie sich das eine Firmenbuchnummer eingetragen ist. Falls nicht, kann diese wie in Punkt 5 beschrieben über die Aktualisierung des Personenkontos herangezogen werden.


Wpage551 17.jpg


Im Modul INFO kann bei Bedarf der Abo-Dienst gestartet werden.


Wpage551 18.jpg

Hier kann nun auf „von Datum“ bis zum heutigen Datum ausgewertet werden. Sollte es Änderungen in der Compass-Datenbank gegeben haben, werden die Personenkonten, die das Flag Compass Abodienst gesetzt haben automatisch aktualisiert.


Wpage551 19.jpg


Wpage551 20.jpg


Weiters wird noch angezeigt, was in welchem Mandanten und in welchem Wirtschaftsjahr aktualisiert wurde.


Wpage551 21.jpg


Sollte es jedoch keine Änderungen gegeben haben, wird eine entsprechende Meldung angezeigt:


Wpage551 22.jpg