Mesonic:Stammdaten7/Stückliste - Info

Aus MESOWIKI
Version vom 2. Dezember 2009, 17:21 Uhr von Maintenance script (Diskussion) (Importing text file)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Im Register Info, das über den Menüpunkt

aufgerufen wird, werden einige zusätzliche Informationen zur Stückliste angezeigt bwz. können hier auch Detailinformationen zur Stückliste aufgerufen werden. Image11 70.jpg

Im ersten Bereich werden nochmals die Stamminformationen wie Artikelnummer, Artikelbezeichnung, Stückliste und Stücklistenbezeichnung angezeigt.

Danach folge ein frei definierbares Formular, in dem standardmäßig folgende Informationen angezeigt werden:

Archivdokumente

Durch Anklicken der Stückliste werden alle Archivdokumente zu dieser Stückliste angezeigt (sofern vorhanden).

Datum Neuanlage

Hier wird das Datum angezeigt, an dem die Stückliste angelegt wurde.

Datum letzte Änderung

Hier wird das Datum angezeigt, an dem die Stückliste zuletzt verändert wurde.

Fertigungszeit

Gibt die Gesamtarbeitszeit an, die für die Erstellung der im Feld "Einheit" definierten Menge benötigt wird. Diese Zeit soll die Arbeitszeit in der Tätigkeit nicht überschreiten. Falls doch, wird vom Programm angeboten, die Zeit in die Tätigkeit zu kopieren. Die Dauer der Tätigkeit ergibt sich also aus der Dauer der zeitaufwendigsten Ressource.

Rüstzeit

Gibt die Gesamtrüstzeit an, die für die Erstellung der im Feld "Einheit" definierten Menge benötigt wird. Diese Zeit soll die Rüstzeit in der Tätigkeit nicht überschreiten. Falls doch wird vom Programm angeboten, die Zeit in die Tätigkeit zu kopieren. Die Dauer der Tätigkeit ergibt sich also aus der Dauer der zeitaufwendigsten Ressource.

Info-Button

Der Info-Button zeigt die aufgelöste Stückliste. Das bedeutet, dass Artikel für die ebenfalls Stücklisten definiert wurden, in ihre Teile/Rohstoffe aufgelöst werden. In der Darstellung wird sowohl das Halbfertigprodukt als auch die Komponenten angezeigt. Artikel einer niedrigeren Ebene werden jeweils eingerückt.

In der Liste wird neben der Ebene auch der aktuelle Lagerstand der Komponenten und der aktuelle Einstandspreis angezeigt.

Image11 71.png

Variantenstring

Hier kann ein bereits abgespeicherter Variantenstring hinterlegt bzw. durch einen Klick auf die Lupe ein neuer Variantenstring definiert werden (siehe Kapitel Variantendefinition).

Info-Menge

In diesem Feld kann die Menge eingegeben werden, mit der die Stücklisten-INFO (Anklicken des INFO-Buttons) berechnet werden soll. Der Standardvorschlag beträgt immer 1 Stück.

Alle Produktionsartikel detailliert darstellen

Bei aktivierter Checkbox "alle Produktionsartikel detailliert darstellen" werden bei allen Produktionsartikeln, welche in der Stückliste die Einstellung "Immer vom Lager" hinterlegt haben, die zugehörigen Unterkomponenten angezeigt.

Beispiel

In der Stückliste "Fahrrad" ist für den Produktionsartikel 19005-Reifen die Option "Immer vom Lager" aktiviert.

Image11 72.png

Auswertung 1: Beim Klick auf den INFO-Button (ohne aktivierte Checkbox " Alle Prod.Artikel detailliert darstellen" wird nur der Produktionsartikel 19005-Reifen (ohne Unterkomponenten) ausgewiesen:

Image11 73.png

Auswertung 2: Beim Klick auf den INFO-Button mit der Option "alle Prod.Artikel detailliert darstellen" wird der Produktionsartikel 19005-Reifen inklusive zugehöriger Unterkomponenten dargestellt:

Image11 74.png

Image11 5.png VCR- Buttons

Mit den VCR-Buttons kann zw. den einzelnen Stammdatensätzen (Produktionsartikeln) geblättert werden.

Image11 75.pngImage11 76.png Vor - Zurück

Mit diesen Buttons kann zw. den einzelnen Ebenen der Stückliste geblättert werden. Mit dem Vor-Button wechselt man in einer untere Ebene mit dem Zurück-Button wechselt man wieder in die obere Ebene zurück.

Image11 62.png Speichern

Die Änderungen werden gespeichert.

Image11 63.png Speichern und Abgleichen

Die Daten werden zuerst gespeichert und anschließend wird zusätzlich das Fenster "Änderungen in Stücklisten" geöffnet, indem die aktuelle Stückliste vorgeschlagen wird.

Image11 10.png Ende-Taste

Der Programmteil wird verlassen. Wurde die Speichern-Taste noch nicht gedrückt werden die Änderungen nicht gespeichert.